Naturprodukte zur Vorbeugung in der Grippezeit

Und jährlich grüßt das Murmeltier: Kaum wird es kalt, geht die Grippewelle um. Denn bei niedrigen Temperaturen und in trockener (Heizungs-)Luft sind Viren außerhalb ihres menschlichen Wirtes einfach stabiler als sonst. Im Gegensatz zu Bakterien können sich Grippeviren nicht selbständig vermehren. Haben sie aber einen Wirt – die Schleimhautzellen der […]

By |28 Januar 2018|Allgemein, Ernährung, Heilpflanzen, Naturheilkunde|

EISKALTE WILDKRÄUTERKÜCHE

Herrliches Wildkräutereis “Grüne Anna“ – köstlich, erfrischend & sehr gesund!!

Zutaten:
1 Handvoll Spitzwegerichblätter
1/2 Ananas
3 entsteinte Datteln

Alle Zutaten in den Mixer, auf höchster Stufe mixen, in Eisförmchen füllen und ab in den Gefrierschrank. Am nächsten Tag genießen! Am besten auf der Wiese in der Sonne!

Rezept und Bild von „Die Wildkräuterfee“

By |28 Juni 2016|Allgemein, Ernährung, Heilpflanzen|